1. Startseite
  2. Vereine
  3. Angelsportverein

Angelsportverein Mudenbach

Geschichte
Mit dem Bau des Stauweihers als Freizeitanlage wurde gleichzeitig eine Steigerung der lebenswerten Wohngegend in der Gemarkung Mudenbach erreicht.
Nach Fertigstellung der Anlage gründete sich bereits im Jahr 1984 der Angelsportverein Mudenbach.
Der Verein pachtete den Stauweiher von der Gemeinde Mudenbach als Fischereigewässer. Als hohe Ziele steckte man sich die ökologische Einbindung in die vorhandene Natur. Ein Biotop mit Feucht-, Sumpf- und Trockenzonen wurde behutsam zu einem idealen Lebensraum für viele Tierarten.
Umwelt- und Naturschutz werden besonders groß geschrieben und die gesteckten Ziele unter dem Einsatz aller Mitglieder erreicht.
Das Gewässer und die komplette Anlage sind in einem sehr guten Zustand.

Nachdem ein gemeindeeigenes Blockhaus – Grillhütte – errichtet wurde, welches für Feiern aller Art gemietet werden kann, baute der ASV nun sein eigenes Vereinshaus auf dieser Freizeitanlage. Damit wurde der Verein auch seinen gewachsenen Bedürfnissen gerecht.
Ein großer Teil der Vereinsarbeit wird in die Jugendbetreuung gesteckt, um somit der Jugend eine sinnvolle, naturschützende Art der Freizeitgestaltung zu zeigen und vorzuleben.

Zu den besonderen Höhepunkten des Vereines zählen neben dem regelmäßigen Gemeinschaftsangeln, dass alle zwei Jahre stattfindende Spektakel „Hafenfest im Lichterglanz“.
Dieses, besonders unter dem Vorsitz von Edgar Schmidt (1990 – 2012), immer weiter ausgebaute Lichterschauspiel auf dem Weiher und an dessen Ufern lockt immer mehr Zuschauer und Freunde des geselligen Dorflebens, nicht nur von Mudenbach, sondern auch aus den umliegenden Orten an.
Es ist eine sehenswerte Schau, die dort mit vielen anderen Attraktionen an Unterhaltung und Spiele geboten wird. Dies erfordert aber auch eine sehr intensive Arbeitsbeteiligung aller Mitglieder.

Ansprechpartner AV-Mudenbach e. V.:

Vorsitzender
Fred Müller
Weg zur Laad 2A, 57614 Mudenbach
Mobil: +49 171/7324082
Tel.: +49 2688/8955 oder +49 2662/941212
mueller.av-mudenbach@web.de oder info@av-mudenbach.de

Weitere Infos zu diesem Thema finden Sie unter:
http://asv-mudenbach.de/ und https://www.facebook.com/AV-Mudenbach-eV-2076482119261877/

2019 Hafenfest

Das Hafenfest am Mudenbacher Weiher 2019 fand bei herrlichem Sommerwetter statt.

2019-Hafenfest (1)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (2)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (3)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (4)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (5)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (6)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (7)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (8)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (9)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (10)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (11)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (12)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (13)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (14)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (15)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (16)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (17)
Foto: Hans-Artur Schütz
2019-Hafenfest (18)
Foto: Hans-Artur Schütz

2018 Oktber: 1. Räucherfest des ASV

Am Sonntag, den 28. Oktober 2018, findet das 1. Räucherfest des ASV Mudenbach statt.
Beginn ist ab 10 Uhr am Vereinsheim am Mudenbacher Weiher.

Angeboten werden verschiedene Fischarten geräuchert oder in vielen anderen Varianten schmackhaft zubereitet. Vorab bestellen bzw. anmelden bis zum 21. Oktober unter den genannten Telefon Nummer siehe Flyer.

2018-Mai: Der ASV errichtet einen Anbau des Bootshauses

Der Angelsportverein errichtet zurzeit in Massivbauweise einen Anbau. Die ersten Arbeiten hierzu sind gemacht. Der dabei anfallende Erdaushub wurde zum Auffüllen des darüber liegenden Grundstücks der Ortsgemeinde verwendet, so lässt sich dieses nun auch besser bearbeiten.

Der Anbau wurde notwendig, um sämtliche Gerätschaften, welche für Betrieb und Unterhaltung des Gewässers und seiner Anlagen notwendig sind, angemessen aufzubewahren. Dem ASV mitsamt allen Helfern an dieser Stelle ein herzlicher Dank für Ihren Einsatz an diesem wunderschönen Ort der Gemeinde.

Menü